Sehenswürdigkeiten auf Zypern

Navigation

  1. Sehenswertes in Nikosia
  2. Sehenswertes in Paphos
  3. Sehenswertes in Larnaca
  4. Sehenswertes in Limassol

Bei einem Kultururlaub auf Zypern oder einer Städtereise durch die sehenswerten Städte der Insel, stehen einige Sehenswürdigkeiten auf dem Programm. Hier nur einige ausgewählte Ausflugsziele für Ihr Sightseeing auf Zypern:

Sehenswürdigkeiten in Nikosia:

  • Zypern-Museum: Das Museum spiegelt die zypriotische Geschichte 8000 Jahre zurück.
  • Laiki Gitoniá: Das schönste Altstadtviertel Südzyperns ist ideal zum Einkaufen und Essen gehen
  • Die große Karawanserei: Die alte Karawanserei Büyük Han wurde 1572 kurz nach der türkischen Eroberung Zyperns gebaut und gilt als das älteste türkische Bauwerk auf der Insel Zypern.
  • Die Venezianische Festungsmauer: Sie ist knapp fünf Kilometer lang, wurde 1567/1568 errichtet und umschließt mit elf Bastionen sternförmig die Altstadt.
  • Die Faneromeni Kirche: Die 1872 noch unter türkischer Herrschaft errichtete Kirche ist wohl die größte Kirche der Stadt Nikosia.
  • Das Ikonenmuseum: Es ist in einem Seitentrakt des Erzbischöflichen Palastes zu finden. Hier in der weltweit bedeutendsten Ikonensammlung sind mehr als 150 Ikonen untergebracht.
  • Die Selimiye-Moschee: Sie wurde im 13. Jahrhundert als Kathedrale Hagia Sophia erbaut und 1571 von den Türken in eine Moschee umgewandelt.
  • Die Sultan-Mahmut-Bibliothek: Hier findet sich eine große Sammlung islamischer Manuskripte.
  • Die Kirche Panagia Tis Asinour: Im Troodos-Gebirge ist eine kleine Scheunendachkirche aus dem 12. Jahrhundert zu sehen. Diese Kirche mit schönen Wandmalereien wurde von der Unesco zum Weltkulturerbe ernannt.

Die Selimiye Moschee in Nikosia ZypernTheater in Nikosia Zypern

Sehenswürdigkeiten in Paphos:

  • Ausgrabungsstädten in der Unterstadt von Paphos.
  • Mosaikbilder im Haus des Dionysos: Ein meisterlicher Bilderbogen der antiken Sagenwelt in Paphos ist in einer Ruinenstadt nordwestlich des Hafens zu sehen.
  • Königsgräber etwas abseits der Stadt.

Sehenswürdigkeiten in Larnaca:

    • Hala Sultan Tekkesi: Eine Moschee unter schönen Palmen bei der Stadt Larnaca.
    • Pierides-Museum: Hier findet man eine Privatsammlung von Exponaten, die einem einen Einblick in den Lebensstil geben, der etwa um die Jahrhundertwende herrschte.

 

Sehenswürdigkeiten in Limassol:

  • Kourion: Westlich von Limassol findet sich ein eisenzeitliches Stadtkönigreich, mit einer antiken Stadt und einem sehenswerten Amphitheater, in dem früher Gladiatoren kämpften und heute Shakespeare gespielt wird.

    Das Kourion Theater in Limassol

Neben diesen Sehenswürdigkeiten, gibt es natürlich noch weitere Sehenwürdigkeiten weltweit zu bestaunen.